OpenVMS Roadshow 2015 (german)

OpenVMS Roadshow

Herbst 2015

 

Auf dem Connect "IT-Symposium 2015" in München hatte Johan Gedda, Chairman of the Board von VMS Software Inc. (VSI), die strategische Positionierung von VSI dargelegt und gemeinsam mit Thilo Lauer, HP OpenVMS Ambassador, die neuesten Informationen zum ersten von VSI hergestellten OpenVMS Release V8.4-1H1 präsentiert. Seit dem 1. Juni ist diese Version auch für Kunden erhältlich.

Connect Deutschland  startet in diesem Jahr die jährlich wiederkehrende "Connect OpenVMS Roadshow", um die aktuellsten Informationen zu den VSI OpenVMS Releases zu präsentieren.

Die Connect OpenVMS Roadshow richtet sich an alle europäischen OpenVMS Anwender und fokussiert sich auf Themen zum Betriebssystem OpenVMS.  Unter anderem erwarten Sie Vorträge zu Verbesserungen in OpenVMS V8.4-1H1, geplante Änderungen für künftige V8.x Versionen und zur Portierung von OpenVMS auf die x86 Plattform.

Abgerundet wird das Programm durch einen Vortrag, in dem die Performance-Unterschiede zwischen Integrity i2 und i4 Servern beleuchtet werden, sowie durch aktuelle Informationen von HP. Außerdem planen wir eine Zusammenfassung von interessanten Themen, die auf dem Connect OpenVMS Boot Camp Ende September 2015 in Nashua, USA, präsentiert werden.

 

 

Veranstaltungsorte

 21. Oktober 2015
 
Hewlett-Packard GmbH Österreich
Wienerbergstrasse 41
1120 Wien
Österreich
 

 

   23. Oktober 2015
 
Hewlett-Packard GmbH Deutschland
Demo-Center Böblingen

Schickardstrasse 32
Gebäude B01
71034 Böblingen
Deutschland
 

 

 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, und umfasst Pausengetränke, Snacks und ein Mittagessen. Eine Anmeldung ist aufgrund der beschränkten Anzahl von Plätzen verpflichtend. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, als Plätze verfügbar sind, werden Connect Mitglieder bevorzugt berücksichtigt.

--- Jetzt Connect Deutschland Mitglied werden! ---

 

Die Agenda ist hier zu finden!